Zum Hauptinhalt springen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand!

Pandemie als Testlauf für das agile Krankenhaus

  

Eine Umfrage zeigt positive Veränderungen während Corona.

Im Zuge der Corona-Pandemie mussten sich Krankenhäuser neu organisieren: Traditionelle Abläufe und Strukturen wurden hinterfragt, geändert oder abgeschafft, neue Prozesse und Strukturen in kurzer Zeit implementiert. Eine aktuelle Umfrage zeigt nun, dass Krankenhäuser dadurch teilweise flexibler und agiler geworden sind. Bei den Beschäftigten kommt diese Entwicklung überwiegend gut an – sie könnte deshalb zum Dauerzustand werden.

Den kompletten Beitrag von KU Gesundheitsmanagement sehen Sie hier.

Zurück