Skip to main content

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand!

Gruppe 11 des Projekts „Wir Zukunft“ am Standort St. Elisabethen gestartet!

  

Die elfte von insgesamt zwölf Gruppen des aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds geförderten Projektes „Wir Zukunft – entwickeln, gestalten, verantworten“ ist am 25. September 2018 in Lörrach an einem der vier Standorte der seit Januar fusionierten Kliniken des Landkreises Lörrach mit dem St. Elisabethen Krankenhaus in Lörrach mit 17 Teilnehmenden gestartet. Die Fusion führte zur Erweiterung der ursprünglich beantragten neun Gruppen um drei weitere (10, 11 und 12), weshalb die Gruppen nun nicht ihrer Bezeichnung nach chronologisch durchgeführt werden. So starten in diesem Jahr noch zwei weitere Gruppen, die Gruppe 12 im Oktober und die Gruppe 8 im November.

 

Die Gruppe 11 ist, wie die zuvor gestarteten auch, heterogen durchmischt und zeigt die Vielfalt der Berufsgruppen eines Krankenhauses auf. Das hierarchie- und berufsgruppenübergreifende Lernen der zwei fusionierten Kliniken wird über das Projekt hinaus auch im Arbeitsalltag gelebt. Die Begrüßung und Einführung dieser Gruppe in den Projekt- und Förderkontext erfolgte durch Frau Gertrud Frommherz (Projektleitung KlinLoe/Eli und Projektlotsin), Frau Heike Roese-Körner (Verwaltungsleiterin St. Elisabethen) und Frau Katharina Nicolai (Projektleitung BAM/Projektträger). Herr Prof. Dr. Stephan führt im ESF-Projekt das erste Modul „Struktur- und Organisationsmanagement“ sowie das letzte Modul 5 „Reflexion“ durch. Er bildet durch seine Start- und Abschlusstätigkeit den Rahmen jedes Projektdurchlaufs und ist ebenfalls für die wissenschaftliche Begleitforschung zuständig.

Zurück